ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols



ORF-Watch.at sorgt im ORF für wachsenden Argwohn und Ärger. Das freut uns und viele Österreicher. Der Kampf der Bürger um mehr Freiheit gewinnt rasch an Effizienz. Diese Seite kann aber nur überleben, wenn es genug Spenden für sie gibt. Darum bitten wir Sie heute herzlich! Die Bürger zahlen ja für den bloßen Besitz einer "Fernsehempfangseinrichtung" jährlich rund 300 Euro. ORF-Watch.at kann weiter dagegen kämpfen, wenn der Zorn über dieses Abcashen und die Einseitigkeit des ORF Ähnlichdenkende dazu veranlasst, beispielsweise ein Zehntel dieses Betrags zu spenden.


Debatte

 
 

Kritik

radiow, Fr. 31.10, 12:00 | Werner Grotte
  Radio Wien von 12 bis 4
Während Radio Wien heute Nachmittag „Halloween" mit Grusel- und Teufels-Musik abfeierte, erweist man sich bei Ö3 ungewohnt ...
radiow, Mi. 29.10, 12:00 | Werner Grotte
  Radio Wien von 12 bis 4
Seit Tagen wird im ORF unverhohlen Werbung für das unsinnige US-Fest „Halloween" gemacht. Scheinbar genügt es den Verantwortlichen ...
oe1, Di. 28.10, 07:00 | Claus Reitan
  Morgenjournal (I)
Aufschlag Leitl: Der Präsident der Wirtschaftskammer schlägt vor, die 22 Anstalten der Sozialversicherung in drei Sparten ...
oe1, Sa. 25.10, 12:00 | Herbert Kaspar
  Mittagsjournal
In diesem Mittagsjournal waren zwei Beiträge besonders ärgerlich: Erstens, ein Interview von Stefan Kappacher mit Minister ...
radiow, Do. 23.10, 16:00 | Werner Grotte
  Das Radio Wien Magazin
Na bitte, es geht auch anders. Anstatt - wie derzeit Ö3 am lustigen „Freitank-Freitag" - alle zehn Minuten schnöde ...
ORF2, Mi. 22.10, 22:30 | Werner Grotte
  Menschen & Mächte
Mit dem heiklen Thema „Gewalt gegen Frauen" befasste sich „Menschen & Mächte" anhand von Portraits Betroffener. Soweit, ...
Online, Mi. 22.10, 17:19 | Werner Reichel
  Österreicher extrem wissenschaftsskeptisch
Gesund und vital bis ins hohe Alter, nichts Besonderes in entwickelten Industriestaaten. Das Leben des Durchschnittseuropäers ...
radion, Di. 21.10, 13:04 | Werner Grotte
  Radio NÖ am Nachmittag
„Wer kann Udo Jürgens das Wasser reichen?", fragte der Radio-NÖ-Moderator gönnerhaft - und gab sich gleich selbst ...
ORF2, So. 19.10, 22:00 | Claus Reitan
  IM ZENTRUM
Reichweite macht flach: Das Fernsehen setzt einer tiefgehenden inhaltlichen Debatte rasch Grenzen, vor allem, wenn eine Sendung so ...
ORF2, Sa. 18.10, 20:15 | Werner Reichel
  Udo Jürgens - Mitten im Leben
Udo Jürgens ist dieser Tage 80 geworden. Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten ORF, ZDF und SRF feiern den großen ...

Beitrag Verfassen

Details zum Verfassen von Beiträgen.

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

weiter


zurückweiter

Ihre Beiträge werden unter diesem Namen veröffentlicht

Abonnement:



Zahlungsart:




Wenige Minuten nach Abschluss der Zahlung erhalten Sie ein E-Mail an mit einem Bestätigungslink

zurückweiter zur Zahlung

zurückKritik veröffentlichen


Passwort vergessen?

Abonnement:



Zahlungsart:




Wenige Minuten nach Abschluss der Zahlung erhalten Sie ein E-Mail an mit einem Bestätigungslink

zurückweiter zur Zahlung

Details zum Verfassen von Beiträgen.

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

weiter

Bitte wählen Sie eine der folgenden Kategorien










Bitte wählen Sie maximal zwei Nebenkategorien









zurückweiter

Ihre Beiträge werden unter diesem Namen veröffentlicht

Abonnement:



Zahlungsart:




Wenige Minuten nach Abschluss der Zahlung erhalten Sie ein E-Mail an mit einem Bestätigungslink

zurückweiter zur Bezahlung

zurückBeitrag veröffentlichen


Passwort vergessen?