ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Beitrag Verfassen

Jetzt Gratis

Ihre Beiträge werden unter diesem Namen veröffentlicht.

Ihre Adresse wird nicht veröffentlicht; wir müssen deren Richtigkeit aber vor Veröffentlichung überprüfen.

weiter


Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

zurückKritik veröffentlichen

Ihre Beiträge werden unter diesem Namen veröffentlicht.

Ihre Adresse wird nicht veröffentlicht; wir müssen deren Richtigkeit aber vor Veröffentlichung überprüfen.

weiter

Bitte wählen Sie eine der folgenden Kategorien:









Bitte wählen Sie maximal zwei Nebenkategorien:









Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


zurückBeitrag veröffentlichen

 
 
 
 
 
Niklas G. Salm (Online: Fr, 10.01.2020, 16:38)
Wie lange ist die von den Medien hochgejubelte türkis-grüne Regierung jetzt eigentlich schon im Amt? Drei Tage? Vier Tage? Also schon eine gefühlte Ewigkeit. Da wird es also höchste Zeit, dass der ORF endlich einmal seinen linksgrünen ...
Werner Reichel (Fakten: Fr, 10.01.2020, 10:32)
ORF1 ist schon seit längerem das Sorgenkind von Alexander Wrabetz. Der gegenüber ORF2 jünger positionierte Sender verliert seit Jahren an Reichweite. 2019 ist das einstige ORF-Flaggschiff mit 9,1 Prozent Marktanteil unsanft in der Einstelligkeit ...
Werner Reichel (International: Do, 09.01.2020, 18:57)
Es sind oftmals die flapsigen Bemerkungen, die so nebenbei fallen, die besonders tiefe Einblicke in das Denken von Menschen geben. Im Ö1-Mittagsjournal moderiert die Nachrichtensprecherin einen Beitrag über Prinz Harry und seine Frau Meghan, ...
Simon Kräuter (Ideologie: Mi, 08.01.2020, 23:40)
Wer erinnert sich noch, wie hat uns der ORF damals im Herbst 2018 doch seine panikartige Bestürzung aufgedrängt hat, als der damalige Innenminister Herbert Kickl sinnierte, "kritischen" Medien gegenüber nur das Notwendigste an Information ...
Werner Grotte (ORF2: Mi, 08.01.2020, 23:05)
Geht es nach den selbsternannten „Klima-Rettern", sollen ja schon in wenigen Jahrzehnten möglichst alle Verkehrsteilnehmer mit angeblich klimafreundlichen Elektro-Mobilen unterwegs sein. Einen kräftigen Dämpfer für solche Utopien ...
Werner Reichel (Online: Mi, 08.01.2020, 08:53)
Für den ORF hängt der Himmel derzeit voller Geigen. Die Grünen sind in der Regierung, weshalb die Finanzierung und eine weitere Aufblähung des Nun-wieder-Staatsfunks gesichert ist. Im Regierungsprogramm ist von der „Stärkung ...
Kurt Ceipek (Ideologie: Mi, 08.01.2020, 01:07)
Zwei Dinge versetzen die öffentlich-rechtlichen Rundfunkriesen derzeit europaweit in unübersehbare Panik: Die Welle an wütenden und anhaltenden Protesten, die über den Westdeutschen Rundfunk (WDR) hereingebrochen ist, nachdem der Sender ...
Werner Reichel (Ö1: Di, 07.01.2020, 07:00)
Wie ORF-Interviews mit Sebastian Kurz künftig ablaufen, solange die türkis-grüne Regierung nicht geplatzt ist, konnte man heute auf Ö1 hören. „Warum haben Sie den Grünen auch in anderen Bereichen so viele teils auch ...
Werner Reichel (Online: So, 05.01.2020, 18:27)
Als ich als junger Radiojournalist mein Handwerk lernte, brachte man mir bei, dass eine gute Schlagzeile Aufmerksamkeit erregen, die Hörer für die Nachricht interessieren, den Kern der Meldung pointiert wiedergeben soll. Im Idealfall soll der ...
Werner Reichel (Personal: So, 05.01.2020, 00:37)
ORF-Wettermann Markus Wadsak hat „eine Mission", verrät Ö1 in seinem Medienmagazin #Doublecheck. Herr Wadsak will die Menschheit missionieren. Wie die christlichen Missionare der Kolonialzeit ist auch er unerbittlich. Er mag die Ungläubigen ...
Niklas G. Salm (Online: Sa, 04.01.2020, 18:02)
Die Rede von Werner Kogler beim GrünInnen-Kongress, von der der ORF natürlich ausführlich berichtet, kann einem den Angstschweiß ins Gesicht treiben. Zunächst einmal rettet der künftige Vizekanzler schon wieder einmal Österreich ...
Andreas Unterberger (Ö1: Fr, 03.01.2020, 08:00)
Das bringt nur der ORF zusammen: Da lädt man einen Exponenten des linken Vereins "Greenpeace" ein, damit er das deutlich nach links gerückte Regierungsprogramm von noch mehr links kritisiert. Dann tut er dies aber nicht deutlich genug - worauf ...
Werner Reichel (ORF2: Do, 02.01.2020, 21:05)
Die Doku „Grüne Welle - Raus aus dem Parlament, rein in die Regierung?" ist eine Liebeserklärung des ORF an die Grünen. Hätte man den Grünen einen ORF-Kamera-Mann ausgeliehen und gesagt: „Dreht's euch die Doku selber", ...
Niklas G. Salm (Öffentlich-rechtlich: Do, 02.01.2020, 18:40)
Juhu - Jubel, Trubel, Heiterkeit! Die wichtigste Meldung aus Sicht des ORF gab es heute im Rahmen der Verkündigung des Koalitionspaktes der neuen türkis-grünen Regierung. Da haben zwar auch Dinge wie das Kopftuchverbot bis 14, die angebliche ...
Werner Reichel (Ö1: Do, 02.01.2020, 07:00)
2020 hat im ORF eine neue Ära begonnen. Das ist nicht zu übersehen und im Fall von Ö1 nicht zu überhören. Das Morgenjournal berichtet über Kurz und Kogler, wie die „Bunte" über die britischen Royals. Die vom ORF ...
Aron Sperber (Öffentlich-rechtlich: Mi, 01.01.2020, 21:04)
Kurz will Medien zur „Chefsache" machen. Was wohl bedeutet, dass er sich von den ORF-Schlawinern vollschleimen lassen wird, und ihnen dafür jeden Wunsch erfüllen wird: noch mehr Kohle und Unterdrückung der freien Meinungsäßerung ...
Niklas G. Salm (Online: Mi, 01.01.2020, 19:09)
Es geht schon los, bevor es überhaupt offiziell losgegangen ist. An dieser Stelle wurde ja schon öfter prophezeit, dass Türkis-Grün eine Regierung werden würde, die von linken Mainstreammedien und linken Vorfeldorganisationen ...
Werner Reichel (International: Mi, 01.01.2020, 19:02)
Kleine Mädchen, noch keine zehn Jahre alt, werden von gebührenfinanzierten Klassenkämpfern im öffentlich-rechtlichen Fernsehen dazu missbraucht, alte Menschen als Säue zu bezeichnen. Die Kritik an dieser widerlichen und menschenverachtenden ...
Andreas Unterberger (Monopol: Di, 31.12.2019, 15:14)
Es gibt überhaupt niemanden in Österreich, der inniger hoffen muss, dass Schwarz-Grün zustande kommt, als den ORF. Denn sonst schaut für den Gebührenfunk speziell seit den letzten Wochen mit vier ganz verschiedenen aktuellen Entwicklungen ...
Werner Reichel (Ideologie: Di, 31.12.2019, 11:26)
Obwohl die Österreicher mehrheitlich bürgerlich-rechts gewählt haben, bekommt unser Land - Sebastian Kurz sei Dank - eine linke Regierung. Die Grünen und ihre medialen Helfershelfer, allen voran der ORF, können sich ob dieser ...