ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Beitrag Verfassen

Jetzt Gratis

Ihre Beiträge werden unter diesem Namen veröffentlicht.

Ihre Adresse wird nicht veröffentlicht; wir müssen deren Richtigkeit aber vor Veröffentlichung überprüfen.

weiter


Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

zurückKritik veröffentlichen

Ihre Beiträge werden unter diesem Namen veröffentlicht.

Ihre Adresse wird nicht veröffentlicht; wir müssen deren Richtigkeit aber vor Veröffentlichung überprüfen.

weiter

Bitte wählen Sie eine der folgenden Kategorien:









Bitte wählen Sie maximal zwei Nebenkategorien:









Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


zurückBeitrag veröffentlichen

 
 
 
 
 
Andreas Unterberger (ORF 2: Fr, 13.08.2021, 19:30)
In vielen Medien erfährt man die endgültige Bestätigung der Weltgesundheitsorganisation, dass die Corona-Pandemie doch von einem chinesischen Forschungslabor in Wuhan ausgegangen ist. Nur im ORF erfährt man das nicht. Dort wird offenbar ...
Werner Reichel (Ideologie: Fr, 13.08.2021, 12:31)
Der Schriftsteller und Berufsbetroffene Doron Rabinovici sieht „die Zukunft des ORF düster", schreibt derstandard.at. „Ich befürchte, die ÖVP wird die Umfärbung vorantreiben und den öffentlich-rechtlichen Charakter ...
Werner Reichel (Personal: Do, 12.08.2021, 17:59)
Nach der ORF-Wahl fürchten viele Linke inner- und außerhalb der Anstalt um die Unabhängigkeit des ORF, die dieser nie hatte. Ein Farce, die sich immer dann wiederholt, wenn ein Nichtlinker gewählt wird. Dabei wird der ORF-Chefposten ...
Andreas Unterberger (Öffentlich-rechtlich: Do, 12.08.2021, 12:23)
Für Alexander Wrabetz ist es eine absolut blamable Niederlage, die würdevoll zu tragen er völlig außerstande ist. Er hat bei der Generaldirektorswahl nur noch die Stimmen seiner SPÖ bekommen. Und das ist angesichts der Schwäche ...
Rupert Hochländer (ORF Online, Mi, 3.8.2021, 9:36) (Online: Di, 03.08.2021, 09:36)
Ein deutsch-israelisches Forscherteam hat die Sterbedaten während der Coronavirus-Pandemie von rund 100 Ländern in vergleichbarer Form aufbereitet. Ein Ergebnis: Die Übersterblichkeit - die Zahl der Toten über die gewöhnlich zu ...
B. Sorgt (Online: So, 01.08.2021, 08:49)
Dass sich Artikelschreiber beim ORF und seinen vorgelagerten Agenturen schwertun, Wetter und Klima zu unterscheiden, dürfte allgemein bekannt sein. Trotzdem schaffen sie es mit ihren Artikeln immer wieder, ihre eigenen diesbezüglichen Unbedarftheits-Rekorde ...
Herbert Kaspar (Ö1: Fr, 30.07.2021, 12:24)
Die übliche Ungleichbehandlung im Mittagsjournal: Malta und Ungarn - kein Vergleich! Im Ö1-Mittagsjournal gibt es einen ausführlichen Bericht über die Mitschuld der maltesischen Politik am Mord an einer Journalistin ...
Josef Kleebinder (ORF2: Do, 29.07.2021, 19:30)
Keine ZIB ohne moralische Belehrung .... Die ZIB berichtete breit, mit hoch erhobenen moralischen Zeigefinger, über den Welterschöpfungstag, der sich seit 1970 auf heute von Ende Dezember auf den 29.Juli vorverschoben habe, sowie über Brasilien, ...
Aron Sperber (Online: Di, 27.07.2021, 06:00)
Der Sturm radikaler Trump-Anhänger auf den Sitz des US-Kongresses hatte das gesamte Land schwer erschüttert und gilt als schwarzer Tag für die US-Demokratie. Während der gewaltsamen Auseinandersetzungen kamen fünf Menschen ums ...
Andreas Unterberger (ORF 2: Mo, 26.07.2021, 19:30)
Das ist nicht mehr bloßes Framing, das ist hetzerisch, verzerrt und verlogen, wie in der ZiB über die Tatsache berichtet worden ist, dass Bundeskanzler Sebastian Kurz von einem Richter statt von der Korruptionsstaatsanwaltschaft wegen des Vorwurfes ...
Herbert Kaspar (ORF2: Sa, 24.07.2021, 19:30)
In der ZIB vom 24.7.2021 leitete Tobias Pötzelsberger einen wichtigen Beitrag wie folgt ein: „Wir kommen zur Innenpolitik, in der die ÖVP mit der Migration ihr Leib- und Magenthema aufbringt". Es ist dem ORF wieder einmal nicht möglich, ...
Andreas Unterberger (Personal: Sa, 24.07.2021, 10:49)
Alexander Wrabetz kann es nicht. Er kann weder einen erfolgreichen noch einen qualitativ guten und schon gar keinen journalistisch objektiven Kurs des ORF steuern. Das sieht man seit langem am kontinuierlichen (nur durch Zacken wie bei Fußball-Europameisterschaften ...
Andreas Unterberger (ORF 2: Mi, 21.07.2021, 19:30)
"Provokation", "menschenverachtend", "absurd", "pfeift auf die Spielregeln": Wenn man in Geschichtsbüchern nachforscht, wann zuletzt in deutschsprachigen Medien ein solcher Ton angeschlagen worden ist, dann wird man recht bald auf die NS-Zeit und ...
Andreas Unterberger (Ideologie: Di, 20.07.2021, 20:50)
Eine geheimnisvolle israelische Spionagesoftware hat weltweit mindestens 50.000 Handys trotz aller Sicherheitsvorkehrungen belauscht. Das ist seit ein paar Tagen bekannt geworden. Eine eindrucksvolle Leistung der besten IT-Teams der Welt gewiss, für ...
Werner Reichel (International: Fr, 16.07.2021, 08:23)
Die Kritik ist heftig. Der Medien-Branchendienst DWDL titelt: „Unterlassene Hilfeleistung: WDR lässt den Westen im Stich". Auch andere Medien sehen das so. Zu Recht. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Deutschland ist zwar mit Gebühreneinnahmen ...
Werner Reichel (Öffentlich-rechtlich: Do, 15.07.2021, 21:22)
Marcus Omofuma hat einen eigenen Platz in Wien bekommen, für den in Minnesota bei einem Polizeieinsatz ums Leben gekommenen Berufskriminellen George Floyd sind in Wien 50.000 Menschen auf die Straße gegangen, darunter auch zahlreiche hochrangige ...
Werner Reichel (Ideologie: Di, 13.07.2021, 15:35)
Zwischen Joy Pamela Rendi-Wagner und Hans Peter Doskozil fliegen die Fetzen. Im großen und intensiv beworbenen Puls4-Sommer-Gespräch hat die erfolglose rote Parteichefin ihrem Konkurrenten aus der pannonischen Tiefebene ausgerichtet, er sei ...
Werner Reichel (International: Do, 08.07.2021, 16:24)
Die Medien feiern es als kleine Sensation. Erstmals wird eine Frau das Finale einer Fußball-EM im öffentlich-rechtlichen Rundfunk moderieren. Julia Metzner wurde die Ehre zu Teil, für die ARD-Radios das Spiel Italien gegen England kommentieren ...
Andreas Unterberger (Fakten: Fr, 02.07.2021, 23:37)
Der ORF erklärt Belgien zum Sieger des Spiels gegen Italien. Ein paar hundert Millionen haben zwar das Gegenteil gesehen (Für Nichtfußballinteressierte: Die Belgier haben auch keine Sekunde lange geführt). Aber gewiss wird der linke ...
Werner Reichel (Ideologie: Mi, 30.06.2021, 13:22)
Woran denkt ein halbwegs empathischer Mensch, wenn er von der brutalen Ermordung der 13-jährigen Leonie hört ? Wohl an das Martyrium, das dieses Mädchen durchmachen musste, an das Leid der Angehörigen, die sinnlose Auslöschung ...