ORF-Watch.at Die unabhängige Kontrolle des Gebührenmonopols


Beitrag Verfassen

Jetzt Gratis

Ihre Beiträge werden unter diesem Namen veröffentlicht.

Ihre Adresse wird nicht veröffentlicht; wir müssen deren Richtigkeit aber vor Veröffentlichung überprüfen.

weiter


Ich will die Datenschutzerklärung lesen.

zurückKritik veröffentlichen

Ihre Beiträge werden unter diesem Namen veröffentlicht.

Ihre Adresse wird nicht veröffentlicht; wir müssen deren Richtigkeit aber vor Veröffentlichung überprüfen.

weiter

Bitte wählen Sie eine der folgenden Kategorien:









Bitte wählen Sie maximal zwei Nebenkategorien:









Ich will die Datenschutzerklärung lesen.


zurückBeitrag veröffentlichen

 
 
 
 
Andreas Unterberger (ORF 2: So, 21.07.2019, 19:30)
Die nächste ZiB, die nächste reine SPÖ-Wahlwerbesendung. Hauptakzent ist diesmal ausgerechnet Portugal. Diesem Land, über dessen Entwicklung jahrelang im ORF praktisch nichts berichtet worden ist, wird in der wichtigsten ORF-Nachrichtensendung ...
Andreas Unterberger (Ö1: Fr, 19.07.2019, 13:00)
Es war eine Stunde lang heftigste und total einseitige Agitation gegen die österreichische Verfassung. Das ist ein Verhalten, das man eigentlich nur als extremistisch bezeichnen kann. Der ORF hat sich gleich zwei linke "Experten" ins Studio eingeladen, ...
Kurt Ceipek (Ideologie: Do, 18.07.2019, 21:56)
Man stelle sich folgende - natürlich fiktive - Geschichte vor: Ein FPÖ-Gemeinderat (kann auch ein VP-Gemeinderat sein) einer kleinen Industriestadt misshandelt den vierjährigen Sohn seiner Lebensgefährtin schwer und wird daraufhin ...
Andreas Unterberger (ORF 2: Do, 18.07.2019, 19:00)
In einem Medienbetrieb, der irgendeine Art von Führung und journalistischem Knowhow hätte, würde dafür gesorgt, dass die (zahlenden) Zuseher nicht binnen weniger Minuten auf dem gleichen Sender zweimal von den absolut gleichen Nachrichten ...
Werner Reichel (Ideologie: Do, 18.07.2019, 09:47)
Wirkt sich die politische Einstellung auf den Kehlkopf aus? Oder haben sie schon jemals in einem linken Mainstreammedium gelesen, dass linke Demonstranten, Teilnehmer einer linken Parteiveranstaltung, Aktivisten, die Polizisten angreifen, hüpfende ...
U.Fisch (Online: Mi, 17.07.2019, 12:16)
ORF-Online behauptet, dass Trump "mit fremdenfeindlichen Tiraden" gegen vier Abgeordnete mit Migrationshintergrund für Empörung sorgte. Weiters wird erklärt, dass Trump diese Abgeordneten "aufgefordert" hätte, in ihre Herkunftsländer ...
Lois Trinker (Ö1: Mi, 17.07.2019, 12:00)
Der italienische Innenminister Matteo Salvini kommt beim ORF bekanntlich stets besonders schlecht weg - egal, was er macht. Damit der Zuhörer nicht auf falsche Gedanken kommt, wird schon bei der Anmoderierung peinlichst genau darauf geachtet, bei ...
Andreas Lindner (Online: Mo, 15.07.2019, 09:30)
"Zwist um Wahlliste, Doskozil boykottiert Bundes-SPÖ" stand vor wenigen Tagen über einem Bericht des 'Kurier'. Hintergrund ist offenbar, dass Doskozil mit der SPÖ-Liste zur Nationalratswahl unzufrieden ist, weil er mit deren Zusammenstellung ...
Manuela Hahofer (ORF 2: So, 14.07.2019, 13:06)
Die Sendung Panorama ermöglicht dem Zuseher immer wieder interessante Blicke in die Vergangenheit. Erstaunlich, dass die ORF-Verantwortlichen uns diesen Blick so uneingeschränkt gönnen, offenbart er doch so vieles, das heutzutage gerne ...
Frühwirth (Ideologie: Sa, 13.07.2019, 15:18)
"SPÖ und FPÖ gegen Pflegevorstoß von ÖVP-Gemeindebund". So titelt ORF-Online. Oder sollte ich besser schreiben 'so titelt SPÖ-ORF-Online'? Ein schwarzer (türkiser) Gemeindebundpräsident macht den Gemeindebund noch lange ...
Kurt Ceipek (ORF 2: Fr, 12.07.2019, 19:30)
Es ist immer wieder erstaunlich, wie unterschiedlich die Hauptnachrichtensendungen von ORF2 und ServusTV am selben Tag ausfallen können. Um 19.20 Uhr beginnen die Servus-Nachrichten, an deren Ende man fast immer das Gefühl hat, einigermaßen ...
Andreas Lindner (Online: Do, 11.07.2019, 08:30)
Genau so wird es derzeit auf orf.at mit einem Zweispalterbild groß suggeriert. Und natürlich ist das weit weg von jeglicher österreichischer (und auch deutscher) Realität, wie beinahe regelmäßige Studien eindrucksvoll beweisen. ...
Werner Reichel (Online: Mi, 10.07.2019, 15:20)
Zur Ergänzung, weil der ORF einmal mehr lückenhaft berichtet. Der (mutmaßliche) Täter ist ein amtsbekannter (Drogen-)Asylant aus Sierra Leone. Nachtrag: Der afrikanische Patient war seit 2011 aufgrund einer Herzerkrankung in ärztlicher ...
Werner Reichel (Öffentlich-rechtlich: Mo, 08.07.2019, 19:56)
Eine Horde „Männer" hat in Wien Polizisten attackiert. Solche Übergriffe häufen sich in letzter Zeit. Für Polizeibeamte ist die „lebenswerteste" Stadt der Welt offenbar nicht mehr ganz so lebenswert. Außer man steht ...
Andreas Unterberger (ORF 2: Mo, 08.07.2019, 19:30)
Eine ZiB ganz nach ORF-Art. Der tägliche Peter-Pilz-Auftritt. Ein ausführlicher Bericht aus Venezuela ohne die geringste Andeutung, dass die anschaulich geschilderte Not auch nur irgendwie mit dem Sozialismus zusammenhängt. Dafür Lob ...
Werner Reichel (International: So, 07.07.2019, 17:58)
Diesen Sommer gibt es einen neuen Trend: Multikultibanden terrorisieren die Gäste deutscher Freibäder. „Wird das Freibad zur No-Go-Area?", titelt die Welt. Seit einigen Wochen können die Mainstreammedien die ausufernde Klan-Kriminalität ...
Andreas Unterberger (Online: Sa, 06.07.2019, 15:57)
In zweieinhalb Jahren seien, so haben Anfragen roter und grüner Abgeordneter ergeben, 116.000 Euro an Medien geflossen, die angeblich der FPÖ nahestehen. Das ist orf.at eine prominent platzierte Meldung wert. Dabei wird jedoch alles, was daran ...
Werner Reichel (Ideologie: Sa, 06.07.2019, 12:18)
Deutschland hat sich in den vergangen Jahren dramatisch verändert. Hat mit Entwicklungen, Problemen und Krisen zu kämpfen, die vor wenigen Jahren in diesen Breiten noch weitgehend unbekannt waren: organisierte Klan-Kriminalität, No-Go-Areas, ...
Kurt Ceipek (Ö1: Fr, 05.07.2019, 19:05)
Die Ö1-Sendung „doublecheck" ist eine Erfindung des wahrscheinlich übelsten linken Hörfunk-Kampfsenders der Welt. Hauptaufgabe von „#doublecheck" ist es, den ORF und dessen Strukturen durch intensive Selbstbeweihräucherung ...
Kurt Ceipek (Fakten: Fr, 05.07.2019, 14:46)
Auf einem Spielplatz in einem Park in Wien-Fünfhaus zeigte eine Bande von etwa 30 Jugendlichen zwei Polizisten, wer in immer mehr Teilen Wiens die Macht auf der Straße übernommen hat. Zwei Polizisten, die nach einer Anrainerbeschwerde ...